Unsere Spezial Sommerprogramme

Guilliermo902.jpg

Verbringen Sie die Sommermonate auf Kuba - der ganz besondere Sommerurlaub, auf ganz besondere Art, an herrlichen Stränden, in tropischen Mittelgebirgen und  prachtkolonialen Städten, mit Kultur und vielen Geschichten an…

OstCubaStrand903.jpg antigua-1148574.jpg antigua-883165.jpg bus-776945_1280 antigua.jpg cenote-669699_san ignacio.jpg chichen-itza-1025099.jpg en-campeche-169799.jpg guanajuato-1011361_.jpg volcano-950313.jpg tulum-780151.jpg
IndenWolken-01.jpg Tanz92.jpg Cuba905.jpg Strandheader30.jpg MalerischesKuba01.jpg Kuba42.jpg Cuba903.jpg Landschaft093.jpg Strandheader47.jpg Kuba46.jpg Kubamenschen92.jpg Habana803.jpg
Facebook Google plus Blogger Twitter YouTube Pinterest

 Reisen Weltweit: 

BUENOS-AIRES-caminito-351167_1280.jpg

Südamerika

IMG_1031.jpg

Indonesien

Chichen Itza 200x150.jpg

Mexiko

Mestia-2.JPG

Georgien

Bali Maske~1.jpg

Bali

Ecuador.jpg

Ecuador

Mexiko - Schätze Mexikos

Die 21-tägige Karibikreise führt Sie zu den Kultur- und Naturschätzen sowohl im Herzen Mexikos als auch auf der Halbinsel Yucatán. 

Lassen Sie sich verzaubern vom kulturellen Reichtum dieses Landes...

Überblick

Mexiko - Rundreise "Schätze Mexikos" - Kleingruppenreise

Auf dieser dreiwöchigen Reise durch Mexiko lernen Sie zahlreiche Kultur- und Naturschätze kennen. Von der Hauptstadt geht es durch unterschiedlichste Landstriche bis nach Playa del Carmen am Golf von Mexiko. Sie besichtigen herausragende Maya-Ruinen, bemerkenswerte Kolonialstädte und wunderschöne Naturschauspiele. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Bevölkerung, probieren Sie die lokale Küche und entdecken Sie die magischen Ecken Mexikos.

Reisedetails

Programmbeschreibung:                                                                                         

Tag 1: Ankunft Mexiko-Stadt
Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Mexiko-Stadt werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht (optional).

Unterkunft in Hotel in Mexiko-Stadt, 4* Niveau

Tag 2: Mexiko-Stadt
Der ganze Tag steht Ihnen zur Erkundung der beeindruckend großen Stadt zur Verfügung. Im historischen Stadtzentrum stoßen Sie auf zahlreiche Attraktionen, wie beispielsweise die älteste Kathedrale auf dem amerikanischen Kontinent an der Plaza de la Constitución, den Nationalpalast, und den Templo Mayor. An der Plaza Garibaldi können Sie den traditionellen Klängen lauschen, welche die Mariachi dort ihren Instrumenten entlocken.

Unterkunft in Hotel in Mexiko-Stadt, 4* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 3: Tlatelolco, Basilika Guadalupe & Teotihuacan
Um 8.00 Uhr treffen Sie Ihren Guide in der Hotellobby. Auf dem Weg zu den weltberühmten Ruinen von Teotihuacan besuchen Sie zunächst Tlatelolco und den Platz der drei Kulturen. In einem Silberwerk haben Sie anschließend Gelegenheit Rafael, einen der besten Silber-Schmiede des Landes, kennenzulernen. Dann geht es weiter zur Basilika Santa María de Guadalupe, die eine der bedeutendsten Pilgerorte des Katholizismus ist. Den Höhepunkt des Tages bilden die Sonnen- und Mondpyramide der voraztekischen Ruinenstadt von Teotihuacán. Genießen Sie die tolle Aussicht, bevor Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren.

Unterkunft in Hotel in Mexiko-Stadt, 4* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 4: Mexiko-Stadt – Puebla – Oaxaca
Sie fahren nach Puebla de los Ángeles. Die schöne Kolonialstadt liegt im Cuetlaxcoapan-Tal unweit des höchsten Vulkans Mexikos, dem Popocatepetl. In der UNESCO-Weltkulturerbestadt treffen das alte und das neue Mexiko aufeinander. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie bunte Backsteinhäuser, alte Kolonialgebäude und traditionsreiche Keramikwerkstätten. Am Nachmittag geht es weiter nach Oaxaca.

Unterkunft in Hotel in Oaxaca, 4* Niveau, Verpflegung: Frühstück

Tag 5: Oaxaca
Am Morgen besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung das historische Zentrum der Stadt, das seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Küche Oaxacas ist als eine der vielfältigsten und besten in ganz Mexiko bekannt. Bummeln Sie über farbenfrohe Märkte und probieren Sie exotische Früchte und Gemüsesorten. Lautstark preisen die Verkäufer hier ihre Waren an. Tamales, Chapulines und Tortillas sind nur ein paar der traditionellen Speisen, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten.

Unterkunft in Hotel in Oaxaca / Verpflegung: Frühstück

Tag 6: Oaxaca – Mitla – Hierve el Agua
Heute steht der Besuch der archäologischen Stätte Mitla auf dem Programm. Der präkolumbische Stamm der Zapoteken hat hier einzigartige Wandornamente hinterlassen. Im Anschluss besuchen Sie ein beeindruckendes Naturschauspiel. Hierve el Agua, zu Deutsch „das Wasser kocht“, verdankt seinen Namen den sich hier befindlichen natürlichen Mineralquellen. Die Gegend wird von einer massiven Felsformation geprägt. Ein Wasserfall aus Gestein scheint hier den Hang herabzustürzen. Die Nacht verbringen Sie wieder in Oaxaca.

Unterkunft in Hotel in Oaxaca, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 7: Oaxaca – San Cristóbal de las Casas
Heute bringen Sie eine große Wegstrecke hinter sich. Von Oaxaca geht es in Richtung Süd-Ost bis in den Bundesstaat Chiapas. Unterwegs legen Sie eine Pause für das Mittagessen ein. Den Abend können Sie im Hotel oder in der Stadt ausklingen lassen.

Unterkunft in Hotel in San Cristóbal de las Casas, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 8: San Cristóbal - San Juan Chamula und Zinacantan-Dörfer
Morgens erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die wunderschöne Konialstadt San Cristóbal, die zu den "Magischen Orten" (Pueblos Magicos) Mexikos gehört.  Am Nachmittag besuchen Sie die indigenen Gemeinschaften von San Juan Chamula und Zinacantan. Sie spazieren über Handwerkermärkte und erfahren viel Wissenswertes über jahrhundertealte Maya-Traditionen. In Zinacantan können Sie Weberinnen bei der Herstellung prächtiger Textilien beobachten.

Unterkunft in Hotel in San Cristóbal de las Casas, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 9: San Cristóbal de las Casas
Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Interessen gestalten. San Cristóbal bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Besuchen Sie das Ambar oder das Jade Museum, für Naturinteressierte bietet der botanische Garten Moxviquil interessante Ausstellungen. Alternativ können Sie auch einen Ausflug zum Cañón del Sumidero oder in den Nationalpark Lagunas de Montebello unternehmen (alle Aktivitäten optional).

Unterkunft in Hotel in San Cristóbal de las Casas, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 10: San Cristóbal – Agua Azul – Misol Ha – Palenque
Es geht hinein in die Tieflanddschungelregion rund um Palenque. Sie legen mehrere Stopps ein, um die atemberaubenden Wasserfälle Agua Azul und Misol Ha zu bestaunen. Der Name Agua Azul, blaues Wasser, ist besonders in der Trockenzeit zutreffend. Die einzelnen Wasserbecken erscheinen dann in den verschiedensten Farbtönen von Azurblau bis hin zu Smaragdgrün. Am Nachmittag erreichen Sie Palenque.

Unterkunft in Hotel in Palenque, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 11: Palenque
Die archäologische Fundstätte Palenque zeigt auf beeindruckende Weise die Kunstfertigkeit der Maya. Diese indigene Gemeinschaft beherrschte die Region Mesoamerika über viele Jahrhunderte, bis sie aus bisher ungeklärter Ursache kollabierte. Bei einer geführten Besichtigung erkunden Sie das Gelände und erfahren viele Details über das Leben der Maya. Der Nachmittag steht Ihnen für optionale Aktivitäten zur Verfügung.

Unterkunft in Hotel in Palenque, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 12: Palenque – Palizada – Campeche
Die Reise führt Sie heute nach Campeche. Die Küstenstadt Campeche wurde in ihrer Geschichte häufig Opfer von Piratenangriffen, sodass die spanische Krone zahlreiche massive Befestigungsanlagen errichten lies. Diese zählen bis heute zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Sie während einer Stadtbesichtigung bestaunen können.

Unterkunft in Hotel in Campeche, 4* Niveau / Verpflegung: Frühstück
 

Tag 13: Campeche – Mérida
Am Morgen führt Sie die Reise weiter nach Mérida. Entdecken Sie bei einer Stadtführung die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Kathedrale am Zócalo oder den Markt. 

Unterkunft in Hotel in Mérida, 3* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 14: Mérida
Nutzen Sie den freien Tag, um Mérida und die zahlreichen Attraktionen kennenzulernen. Die Hauptstadt Yucatáns gilt als das Tor zur Welt der Maya. Von hier aus können Sie die archäologische Stätte Uxmal besuchen oder einen Ausflug zu den Cuzama Cenotes unternehmen. Es lohnt sich außerdem eine Fahrt ins Naturschutzgebiet Celestun, das Lebensraum für zahlreiche Flamingos und Wasservögel bietet.(alle Aktivitäten optional)

Unterkunft in Hotel in Mérida, 3* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 15: Mérida – Chichén Itzá
Heute besuchen Sie die “gelbe Stadt” Izamal. Ihren Beinamen verdankt sie den goldgelb gestrichenen Kirchen und Häusern. Die Stadt war ehemals ein religiöses Zentrum der Maya, sodass Sie bei einem Stadtrundgang zahlreiche archäologische Überreste entdecken können. Sie besichtigen das Konvent San Antonio de Padua und fahren anschließend weiter nach Chichén Itzá, eine der bedeutendsten Ruinenstätten Yucatáns und gleichzeitig die bekannteste.

Unterkunft in Hotel in Chichén Itzá, 3* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 16: Chichén Itzá – Valladolid
Nach dem Besuch der berühmten Mayastätte Chichén Itzá steht die nächste “magische Stadt” auf der Reiseroute – es geht nach Valladolid. Die im 16. Jahrhundert gegründete Stadt wurde nach der damaligen Hauptstadt Spaniens benannt und gilt als eine der schönsten Kolonialstädte in ganz Mexiko. Sie besuchen ein Tequila-Museum und erkunden das Stadtzentrum.

Unterkunft in Hotel in Valladolid, 3* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 17: Valladolid – Cenote X´Keken – Bacalar
In Yucatán befinden sich zahlreiche sogenannte Cenotes, schachtartige Kalksteinlöcher, die mit Süßwasser gefüllt sind. Bereits für die Maya waren dies heilige Orte, wo sie Zeremonien abhielten. Sie können heute in einem der berühmtesten Cenotes ein Bad nehmen. X'keken Cenote ist vielen Besuchern aus Reiseführern, von Fotos und Postkarten ein Begriff. Im Anschluss machen Sie sich auf den Weg nach Bacalar.

Unterkunft in Hotel in Bacalar, 2* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 18: Lagune von Bacalar
Der ganze Tag steht Ihnen für optionale Aktivitäten an der Laguna Bacalar zur Verfügung. Sieben Cenotes bilden hier eine bezaubernde Lagune, die dank ihrer unterschiedlichen Färbungen die Lagune der sieben Farben genannt wird. Sie können mit Kayaks die Lagune selbst erkunden oder an einer Bootstour teilnehmen. Sie können es sich auch einfach mit einem guten Buch am Ufer gemütlich machen und das Farbenspiel der Lagune geniessen.  

Unterkunft in Hotel in Bacalar, 2* Niveau / Verpflegung: Frühstück

Tag 19: Bacalar – Tulum – Playa del Carmen
Sie bringen die letzten Kilometer Ihrer Reise durch Mexiko hinter sich. Bevor Sie Ihren Urlaub an den schönen Stränden des Golfs von Mexiko ausklingen lassen, besuchen Sie heute noch einmal ein herausragendes Beispiel der Zeugnisse der Maya-Kultur. Die Ruinenstätte Tulum erhebt sich eindrucksvoll auf den Klippen über der Küste und beeindruckt mit zahlreichen Tempeln. Später fahren Sie nach Playa del Carmen.

Unterkunft im Hotel Playa del Carmen by H&A / Verpflegung: Frühstück

Tag 20: Playa del Carmen
Genießen Sie die freie Zeit am weißen Sandstrand von Playa del Carmen. Wenn Ihnen noch ein paar Mitbringsel fehlen, können Sie die Avenida 5 entlang spazieren und in den diversen Geschäften nach etwas Passendem suchen.

Verpflegung: Frühstück

Unterkunft im Hotel Playa del Carmen by H&A / Verpflegung: Frühstück

Tag 21: Rückflug
Auf Wunsch können wir Sie mit einem optionalen Transfer zum internationalen Flughafen von Cancún bringen. Gerne verlängern wir aber auch Ihren Aufenthalt in Playa del Carmen oder einem anderen Badeort der Riviera Maya.

Ende der Rundreise

Bemerkung: Ausflüge und Programmfolgen unterliegen auch den Wetterbedingungen und der noch möglichen Tagessicht, sowie unvorhersehbaren wechselnden technischen Bedingungen und können dadurch kurzfristig ausfallen oder von der Reiseleitung geändert werden.

Änderungen und Fehler im Gesamtprogramm, im Reiseangebot, Nachbesserung bei starken unvorhergesehenen Euro/Dollar-Schwankungen, Hotelunterkunft und Preis vorbehalten! 

Leistungen & Preis

Mexiko - Rundreise "Schätze Mexikos" - Kleingruppenreise 

Kleingruppenreise 

Rundreise Saison: 2018/2019

Termine und Preise pro Person im Doppelzimmer: 

27.08.2018        3.090,-
24.09.2018        3.090,-
29.10.2018        3.090,-
25.11.2018        3.150,-
20.01.2019        3.170,-
10.02.2019        3.170,-  
10.03.2019        3.170,- 
28.04.2019        3.150,-
05.05.2019        3.150,-
21.07.2019        3.185,-
25.08.2019        3.150,-
22.09.2019        3.150,-


Einzelzimmerzuschlag abhängig von Saison: 800 - 865 Euro p.P.

Im Preis enthalten:

• 20 Übernachtungen inklusive Frühstück
• Transfers im klimatisierten Kleinbus
• deutschsprechende Reiseleitung von Tag 3 bis Tag 19, ggfs. lokale Guides
• geführte Besichtigungen in Tlatelolco, Teotihuacan, Mitla, Palenque, Chichén Itzá und Tulum
• Besichtigung der Basilika Santa María de Guadalupe
• Besichtigung des Tequila-Museums in Valladolid und des Marktes Benito Juarez
• Stadtbesichtigungen in Mexiko-Stadt, Puebla, Oaxaca, San Cristobal de las Casas, Campeche, Merida, Izamal und Valladolid
• Besichtigungen von Hierve el Agua, Baum von Tule, Cenote X‘keken, Agua Azul und Misol Ha
• Geführter Besuch von San Juan Chamula and Zinacatan Villages

Nicht im Preis eingeschlossen sind:

• Flug ab/an Deutschland (Preise auf Anfrage)
• sonstige Mahlzeiten und Getränke
• Trinkgelder
• fakultative Ausflüge
• Ausreisesteuer (p.P. 25 CUC) wird bei Flugticketkauf direkt inkludiert
• Reiseversicherung
• Transfer IN/OUT

Anmerkungen:
• Sollten die von uns ausgeschriebenen Hotels ausgebucht sein, behalten wir uns das Recht vor, Sie in gleichwertigen Hotels unterzubringen.

Transfer IN/OUT optional:
• Flughafen Mexiko-Stadt - Hotel Mexiko-Stadt
In Verbindung mit der Rundreise 15 € pro Person!

• Hotel Playa del Carmen - Flughafen Cancún
In Verbindung mit der Rundreise 30 € pro Person!

Bemerkung: Änderungen in allen Programmen vorbehalten. Ausflüge und Programmfolgen unterliegen auch den Wetterbedingungen und der noch möglichen Tagessicht, sowie unvorhersehbaren wechselnden technischen Bedingungen und können dadurch kurzfristig ausfallen oder geändert werden. Wir bitten dafür um Verständnis.

Änderungen und Fehler im Gesamtprogramm, Reise-Angebot, Hotelunterkunft und Preis vorbehalten!

Reiseleitung:
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Deutschkenntnisse der Reiseleiter variieren können. Speziell in der Hauptsaison (November-April) ist die Nachfrage nach deutschsprachigen Reiseleitern sehr hoch. Es kann daher auch vorkommen, dass Reiseleiter nur Deutschkenntnisse haben, die Sprache aber nicht fließend sprechen. Generell sind aber ihre Englischkenntnisse immer sehr gut und es sollte zu keinen Verständigungsschwierigkeiten kommen.

Generelle Infos und Programmänderungen:
Bitte beachten Sie, dass Sehenswürdigkeiten, gastronomische Einrichtungen u.a. kurzfristig und ohne Vorankündigung schließen können. In solchen Fällen wird im Rahmen der Möglichkeiten vor Ort versucht, ein gleichwertiges Ersatzangebot zu finden.

Hinweis zu Hotels: Die Situation der Hotels auf Kuba ist schwierig. Durch Überbuchungen der Hotels kann es zu kurzfristigen Umbuchungen kommen. Die Hotels sind trotz eigener Angaben ihrer Kategorien (Sterne) und/oder der Zugehörigkeit zu internationalen Hotelketten nicht mit den Standards anderer Länder zu vergleichen. Durch die koloniale Bauweise in vielen Stadthotels haben nicht alle Zimmer Fenster.

Änderungen, Irrtümer, Übermittlungs- oder Tippfehler vorbehalten.
Maßgeblich für unsere Angebote sind unsere Ausschreibungen, Bestätigungen und Reisebedingungen.

Hotel

Alle Hotelübernachtungen und Unterkünfte wie im Programm der Rundreise ausgeschrieben.

 

Flug

Wir suchen Ihnen gerne auf Anfrage einen passenden Flug zu Ihrer Reise. 

Hinweise

Unser Tipp: Bitte festes Schuhwerk für die Ausflüge und Badezeug mitnehmen. 

Reiseanfrage

Wassersport

Es besteht die Möglichkeit im Anschluss zu Ihrer Rundreise Baden oder Tauchen zu gehen. Sprechen Sie uns einfach frühzeitig darauf an, dass Sie Baden, Schnorcheln oder Tauchen möchten.

Weitere Infos finden Sie unter www.cuba-diving.de