Weihnachtsangebot

SpecialOffer.jpg

Fiesta Navidad Cubana Weihnachten mit Kubanern feiern                                              …

Unsere Spezial Sommerprogramme

Guilliermo902.jpg

Verbringen Sie die Sommermonate auf Kuba - der ganz besondere Sommerurlaub, auf ganz besondere Art, an herrlichen Stränden, in tropischen Mittelgebirgen und  prachtkolonialen Städten, mit Kultur und vielen Geschichten an…

Kuba Go !!!

Cubana004.jpg

Kuba Go !!! - Du kombinierst selbst abhängig von Deinem Geldbeutel und Deinen Reiseteilnehmern  Reist Du allein oder seid Ihr zu zweit, empfiehlt sich das Reisen mit dem Viazul Bus.…

661-Santiago de Cuba_Sonnenuntergang.jpg Santiago902.jpg Baracoa91.jpg Kuba02.jpg 999-Holguín_Cayo Saetia.jpg 999-Holguín_Pinares de Mayari.jpg 999-Holguín_Guardalavaca.jpg
IndenWolken-01.jpg Tanz92.jpg Cuba905.jpg Strandheader30.jpg MalerischesKuba01.jpg Kuba42.jpg Cuba903.jpg Landschaft093.jpg Strandheader47.jpg Kuba46.jpg Kubamenschen92.jpg Habana803.jpg
Facebook Google plus Blogger Twitter YouTube Pinterest

 Reisen Weltweit: 

BUENOS-AIRES-caminito-351167_1280.jpg

Südamerika

IMG_1031.jpg

Indonesien

Chichen Itza 200x150.jpg

Mexiko

Mestia-2.JPG

Georgien

Bali Maske~1.jpg

Bali

Ecuador.jpg

Ecuador

Faszination Ostkuba - 6 tägige Rundreise - Ostkuba

Das wilde faszinierende Ostkuba: Gruppenreise ab Holguin durch den Osten Kubas! Sie werden in nur wenigen Tagen überwältigt sein vom Oriente Kubas.  

Traumreise ab Holguin mit viel Abwechslung durch den Osten Kubas...

Überblick

G16CUBOFAZ    "Faszination Ostkuba"

6 Tage / 5 Nächte

Route: Holguin - Bayama -Santiago de Cuba - Guantánamo - Baracoa – Cayo Saetia – Guardalavaca

Reisedetails

Programmbeschreibung:                                                                                           

1. Tag. Ankunft in Holguín.
Am Flughafen empfängt Sie unser Repräsentant. Der Transfer bringt Sie in Ihr ausgewähltes Hotel, in dem Sie zum Abendessen erwartet werden. (A)

Unterkunft: Hotel Pernik oder El Bosque oder Privatunterkunft (ohne Abendessen)

2. Tag: Holguín/Bayamo/Santiago
Ihre Reiseleitung begrüßt Sie zur Panoramafahrt durch die drittgrößte Stadt Kubas. Nach 450 Stufen hoch auf den Berg Loma de la Cruz werden Sie dort mit einem grandiosen Blick über die ganze Stadt belohnt. Auf der Weiterfahrt erkunden Sie den historischen Stadtkern von Bayamo. Hier hat die Nationalhymne Kubas „La Bayamesa“ ihren Ursprung. Weiter geht es nach El Cobre, einem ehemaligen Zentrum des Kupferbergbaus. Cobre bedeutet auf Spanisch Kupfer. Heute ist der Ort durch seine Wallfahrtskirche berühmt. Die Barmherzige Jungfrau von Cobre gilt schon seit der Aufstandsbewegung gegen die spanische Kolonialherrschaft seit 1868 als Schutzpatronin und Symbol der kubanischen Identität, zu wahr eine „La Mambisa“. Ein Kuriosum ist sicherlich, dort die Literatur-Nobelpreismedaille von Ernest Hemingway als Ausstellungobjekt zu bestaunen. Nach dem Check-in im Hotel und dem Essen steht der Abend für erste Erkundungen in Santiago zur freien Verfügung. (F,M,A)

Unterkunft: Hotel Las Americas oder Rex oder Privatunterkunft (ohne Abendessen). Abend zur freien Verfügung.

Santiago de Cuba – Die Hauptstadt der Karibik.
Die Stadt von der UNESCO zum Kulturerbe der Menschheit erklärt, ist von einer einzigartigen Stadtanlage umgeben, die durch eine unverwechselbare Anordnung gekennzeichnet ist. Umgeben von kulissenreichen Bergen und Buchten war sie Schauplatz großer geschichtlicher Ereignisse. Santiago de Cuba nennt man auch die karibischste Stadt der Insel und sie ist die musikalische Wiege des “Son”, der Revolution und Stätte zweier bedeutender Kubanischer Volksfeste, die einzigartigen Karnevalfeierlichkeiten im Juli und das Feuerfest.

Tipp am Abend: Fakultativ. Besuch der berühmten Musikstätte “Casa de la Trova”. Ist das Kulturelle Herz der Stadt mit seinen abendlichen Liveauftritten bekannter Kubanischer Musiker.

3. Tag. Santiago de Cuba
Es geht auf Entdeckungsreise, ganz nach dem Motto „Gestern rebellisch, heute gastfreundlich, immer heldenhaft“ um die ehemalige Hauptstadt und heute einzige „Heldenstadt der Republik Kuba“ zu erkunden. Hoch über der Bucht wacht seit Jahrhunderten die Festung El Morro, der Friedhof Santa Ifigenia wurde bereits 1937 zum Nationaldenkmal erklärt. Vor dem Grabmal des kubanischen Schriftstellers und Nationalhelden José Martí steht eine Ehrenwache. Im Zentrum der Altstadt erhebt sich am Parque Cespedes die mächtige Kathedrale und von der Terrasse des ansässigen Hotels Casagrande genießen Sie bei einem Cocktail auch den Blick auf die ehemalige Wohnstätte des Statthalters Diego Velásquez. Es gilt als ältestes erhaltene Haus in Hispano-Amerika. Ein Tempel der Musik und die Wiege des Tanzes Son ist die Casa de la Trova in der lebensfrohen Karnevalstadt. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch von den afro- kubanischen Klängen mitreißen. (F,M,A)

Unterkunft: Hotel Las Americas oder Rex oder Privatunterkunft (ohne Abendessen).

4. Tag. Guantánamo/Baracoa
Sie verlassen Santiago entlang der Südküste, einer fantastischen Route gesäumt von Felsen und Kakteen. Bei einem Abstecher in der Universitätsstadt Guantanamo werden Sie bei einer Panoramatour auch über den historischen Kontext und der Gegenwart von Guantanamo Bay informiert. Mit der „Bäuerin aus Guantanamo“, also „Guantanamera, guajira Guantanamera“ – diesem improvisierten Refrain aus den 30-iger Jahren auf den Lippen fahren Sie direkt nach Baracoa. Sie besuchen das Casa de la Trova. Das Leben der Tainos, den Ureinwohnern Kubas können Sie im archäologischen Museum La Cueva Paraiso nachvollziehen. Anschließend beziehen Sie Ihr Hotel. (F,A)

Unterkunft: Hotel Castillo oder Porto Santo oder Übernachtung in Privatunterkunft (ohne Abendessen). Abend zur freien Verfügung.

5. Tag. Baracoa
Früh erwartet Sie Ihre Reiseleitung um Ihnen die grünste und älteste Stadt Kubas zu zeigen. Vorbei an Säulen verzierten Kolonialhäusern geht es zur Kirche „Nuestra Senora de la Conception. Gegen heftige Piratenüberfälle wurden Trutzburgen errichtet. Sie besuchen die Festung "Fuerte Matachín" mit dem Stadtmuseum und anschließend die Finca Duaba. Kakao-, Kaffee- und Bananenhainen an den Hängen sind Ausdruck dieser fruchtbaren Landschaft. Der Genuss einer Tasse Kakao und der heimischen Süßigkeit Cucuruchu sind einfach unverzichtbar. Auf der Finca Rancho TAO starten Sie zur Bootstour auf dem gleichnamigen Fluss. Schluchtenartig geht es durch die Berge Cuchillas del Toa, zu Recht ein geschütztes Biosphärengebiet. (F,M,A)

Unterkunft: Hotel Castillo oder Porto Santo oder Übernachtung in Privatunterkunft (ohne Abendessen).

Baracoa: Die koloniale spanische Gründerstadt Baracoa war die erste in Kuba 1512 vom spanischen Eroberer Diego Velásquez gegründete Stadt mit dem damaligen Namen Nuestra Senora de la Asunción de Baracoa und der erste kubanische Kolonialhafen. Sie war darum auch die erste Hauptstadt und das erste Bistum mit Kathedrale auf Kuba. In der Arawakan-Sprache der Ureinwohner Kubas, der Tainos, bezeichnet Baracoa “Hochland”.
Baracoa mit seinen umgebenden Urwälder und der markanten planen Bergkuppe Yunque (Ambos), den auch Kolumbus bei seiner Landung hier besonders bestaunte, musste viele Belagerungen von Piraten und Korsaren erfolgreich durchstehen, wovon viele noch erhaltene Festungsbauten wie die Türme von Joa und Caguase, sowie die Festungsbauten Matachin (Stadtmuseum) und La Punta zeugen. Berühmt ist auch das Kreuz von Parra, das der genuesische Seefahrer, Admiral Christoph Kolumbus hier 1492 als das älteste von insgesamt 29 in ganz Spanisch-Amerika hier aufgestellt hat. Besichtigt werden können auch der reiche Anbau und die Tradition von Kakao und Kaffee der Finca Duaba. 

6. Tag. Baracoa / Cayo Saetía / Guardalavaca
Heute fahren Sie zur Nipe-Bucht über einen Damm zur Insel Cayo Saetía, die weitestgehend ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat. Das große, teils verwilderte Naturreservat beheimatet Wildschweine genauso wie Büffel, Zebras und Antilopen. Nach dem Mittagessen endet Ihre Rundreise in Playa Guardalavaca. (Transfer zum Flughafen bzw. Verlängerungsaufenthalte sind optional zubuchbar.) (F,M)

Ende der Rundreise

Verpflegung: F= Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen,

Oriente Cubano mit Privatunterkünften ohne Abendessen.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Leistungen & Preis

Faszination Ostkuba 

(6 Tage/5 Nächte Kuba-Rundreise)

Beginn der Rundreise Sonntags ab Holguin

----------------------------------------------------------------------------------

Preis pro Person in Euro bei Übernachtungen in 3-4*Hotels:

15.11.2017

Einzelzimmer: 879,- Euro

Doppelzimmer: 830,- Euro

----------------------------------------------------------------------------------

Preis pro Person in Euro bei Übernachtungen in 3-4*Hotels:

20.12.2017

Einzelzimmer: 910,- Euro

Doppelzimmer: 855,- Euro

----------------------------------------------------------------------------------

Preis pro Person in Euro bei Übernachtungen in 3-4*Hotels:

17.01.2018, 14.02.2018, 14.03.2018

Einzelzimmer: 904,- Euro

Doppelzimmer: 849,- Euro

----------------------------------------------------------------------------------

Preis pro Person in Euro bei Übernachtungen in 3-4*Hotels:

18.04.2018

Einzelzimmer: 876,- Euro

Doppelzimmer: 827,- Euro

----------------------------------------------------------------------------------

Preis pro Person in Euro bei Übernachtungen in Privatunterkünften zu allen Terminen:

Einzelzimmer: 782,- Euro

Doppelzimmer: 720,- Euro

----------------------------------------------------------------------------------

Im Preis enthalten:

Bei Übernachtung in Hotels (Kategorie B):

1 N Holguin im Hotel Pernik oder El Bosque, 2 N Santiago de Cuba im Hotel Las Americas oder Rex (oder ähnliches) und 2 N Baracoa im Hotel Castillo oder Porto Santo

5 Übernachtungen mit Halbpension und 4 zusätzliche Mittagessen während der Rundreise.

Bei Übernachtung in Privatunterkünften:

Nur Frühstück und Mittagessen / Kein Abendessen

- Leistung: 6 Tage/5 Nächte Rundreise
- Rundreisefahrt im klimatisierten Omnibus (evtl. Kleinbus)
- Keine Begrenzung der Personenanzahl (Kein Minimum)
- Qualifizierte Reiseleiter
- Unterkunft im Hotel Frühstück und Abendessen.
- 5 Übernachtungen wie im Programm ausgezeichnet
- Mittagessen wie im Programm angegeben (Mahlzeit mit 1 Getränk, Rundreise-Restaurants)
- Ausflüge und Besichtigungen wie im Rundreiseprogramm angegeben
- Reisepreis Sicherungsschein

Nicht im Preis eingeschlossen sind:

- Übernachtung vor Rundreisebeginn
- Flug nach Kuba (Flugpreise bitte erfragen)
- Flughafentransfers bei An- und Abreise (Bitte erfragen)
- Hotelübernachtungen außerhalb des 6 Tage Rundreiseprogramms (Bitte erfragen)
- Kosten für Leistungen ausserhalb des angebotenen Programms.
- Fakultative Ausflüge und Excursionen.
- Trinkgelder.
- Getränke in den Hotelrestaurants oder sonstigen Orten.
- Touristen Tax Cuba und Handing Fee (p.P. 40 EUR)
- Touristenkarte zur Einreise (p.P. 25 EUR).
- Ausreisesteuer (p.P. 25 CUC) wird bei Flugticketkauf direkt inkludiert

Bemerkung: Änderungen in allen Programmen, im Gesamtprogramm, Preis und der Unterkünfte vorbehalten. Ausflüge und Programmfolgen unterliegen auch den Wetterbedingungen und der noch möglichen Tagessicht, sowie unvorhersehbaren wechselnden technischen Bedingungen und können dadurch kurzfristig ausfallen oder geändert werden. Wir bitten dafür um Verständnis.

Unterkunft:
Standardmäßig sind unsere Unterkünfte 2 bis 4-Sterne-Hotels nach der jeweiligen Landeskategorie oder Privatunterkünfte - sogenannte Casas Particulares. Die Lage der meisten Hotels ist sehr zentral, kann jedoch abhängig vom Übernachtungsort variieren. Alle Zimmer sind mit eigener Toilette und Badezimmer ausgestattet. In der Regel handelt es sich um Doppelzimmer. Alleinreisende können gegen einen Aufpreis ein Einzelzimmer buchen. Ansonsten werden Alleinreisende mit gleichgeschlechtlichen Mitreisenden im Doppelzimmer untergebracht. Das Frühstück ist normalerweise inklusive. Abweichungen sind jedoch möglich. Beachten Sie daher die Punkte „Inklusive“ und „Nicht im Preis inbegriffen“, die Sie bei den Reiseinformationen auf unserer Website finden.

Wichtige Informationen:
Sollten die von uns ausgeschriebenen Hotels ausgebucht sein, behalten wir uns das Recht vor, Sie in gleichwertigen Hotels unterzubringen.

Reiseleitung:
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Deutschkenntnisse der Reiseleiter variieren können. Speziell in der Hauptsaison (November-April) ist die Nachfrage nach deutschsprachigen Reiseleitern sehr hoch. Es kann daher auch vorkommen, dass Reiseleiter nur Deutschkenntnisse haben, die Sprache aber nicht fließend sprechen. Generell sind aber ihre Englischkenntnisse immer sehr gut und es sollte zu keinen Verständigungsschwierigkeiten kommen.

Generelle Infos und Programmänderungen:
Bitte beachten Sie, dass Sehenswürdigkeiten, gastronomische Einrichtungen u.a. kurzfristig und ohne Vorankündigung schließen können. In solchen Fällen wird im Rahmen der Möglichkeiten vor Ort versucht, ein gleichwertiges Ersatzangebot zu finden.

Hinweis zu Hotels:
Die Situation der Hotels auf Kuba ist schwierig. Durch Überbuchungen der Hotels kann es zu kurzfristigen Umbuchungen kommen. Die Hotels sind trotz eigener Angaben ihrer Kategorien (Sterne) und/oder der Zugehörigkeit zu internationalen Hotelketten nicht mit den Standards anderer Länder zu vergleichen. Durch die koloniale Bauweise in vielen Stadthotels haben nicht alle Zimmer Fenster.
Änderungen, Irrtümer, Übermittlungs- oder Tippfehler vorbehalten.
Maßgeblich für unsere Angebote sind unsere Ausschreibungen, Bestätigungen und Reisebedingungen.

Achtung: Bei einer 2/3/4 Wochen-Reise können Sie weitere Nächte in einem Hotel (Strand) Ihrer Wahl bei uns buchen. Fragen Sie nach unseren Angeboten mit den Traumstränden!

Hotel

Alle Hotelübernachtungen und Unterkünfte wie im Programm der Rundreise ausgeschrieben.

Bitte beachten Sie, dass in der Hochsaison bei Hotelüberbuchungen auch in andere gleichwertige Hotels als angegeben ausgewichen werden kann!

1.Tag: 3* Hotel Pernik oder El Bosque. Standardzimmer mit Klimaanlage, Dusche/WC, TV
oder Privatunterkunft

2./3. Tag: 3* Hotel ( Las Americas oder Hotel Rex). Das 3* Hotel Las Americas liegt z.B. am Rand der Innenstadt Santiago de Cuba. Standardzimmer mit Klimaanlage, Dusche/WC, TV
oder Privatunterkunft

4./5.Tag: Hotel Castillo oder Porto Santo
Standardzimmer mit Klimaanlage, Dusche/WC, TV
oder Privatunterkunft

Flug

Direktflüge mit CONDOR nach Kuba

 DIREKTFLÜGE


Laufend Last Minute Flüge und günstige Flugangebote bei CONDOR. Einfach Abflughafen, Zielort, die Reisedauer und Wunschreisezeitraum eingeben ....auf "Finden" klicken und schon haben Sie Ihre Kubadirektflüge! Soll es vielleicht Comfort Class sein? Für einen Gabel-Flug nach Kuba (z.B. Havanna - Holguin) geben Sie als Zielort (...Nach... ) nur "Kuba" ein und Ihre Reisedaten. 
 
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Charterflug-Angebote nach Kuba und Weltweit!

  CHARTERFLÜGE
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Linienflüge und sonstige Flugangebote

 LINIENFLÜGE 

Hinweise

 Unser Tipp: Bitte festes Schuhwerk für Ausflüge und Badezeug mitnehmen!

Reiseanfrage

Wassersport

Es besteht die Möglichkeit im Anschluss zu Ihrer Rundreise Baden oder Tauchen zu gehen. Sprechen Sie uns einfach frühzeitig darauf an, dass Sie Baden, Schnorcheln oder Tauchen möchten.

Weitere Infos finden Sie unter: www.cuba-diving.de